Gepostet: 04.01.2021

Dermatologische Praxis Dr. med. Fränken

Achtung! Gefälschte Filler im Umlauf!
Bisher zwar hauptsächlich in den USA, aber demnächst vielleicht auch bei uns sind gefälschte Injectibles wie Filler entdeckt worden.
Umso wichtiger ist es vor der ästhetischen Behandlung mit Fillern genau zu hinterfragen, ob es sich um zugelassene Produkte handelt.
40% der befragten Patienten in den USA berichten von "unerwünschten Ereignissen" nach der Behandlung mit gefälschten Fillern.
Wir raten auf alle Fälle, solche Anwendungen ausschließlich bei vertrauenswürdigen Hautärzten durchführen zu lassen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne zu diesem Thema.
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.